Digitalisierung der Produkte und Services rechts- und datenschutzsicher gestalten

TAPELLA Rechtsanwälte verstehen sich als spezialisierte Wirtschaftskanzlei für die zunehmend digitalisierte Wirtschaftswelt und die wachsende Bedeutung des Datenschutzes. Seit 2003 berät und vertritt die Kanzlei erfolgreich Unternehmen, die Produkte und Services im Internet und anderen Medien anbieten. Qualifikation, Spezialisierung und Erfahrung der Rechtsanwälte führen zu exzellenten Beratungsleistungen für Mandanten, die keinen Ansprechpartner in der Rechtsabteilung oder Anwalt für diesen speziellen Bereich haben.

Sie werden beraten durch

Prof. Dr. Frank Tapella

Prof. Dr. Frank Tapella

Jahrgang 1973, berät als Rechtsanwalt seit 18 Jahren zum Internet-, Medien- und Datenschutzrecht, organisiert als externer Datenschutzbeauftragter in Unternehmen den Datenschutz, hält als Professor für IT- und Wirtschaftsrecht Vorlesungen zum Wirtschaftsrecht und digitalen Geschäftsmodellen an der CBS International Business School in Köln, ist Direktor am Zentrum für Datenschutz e.V., Mitgründer von Celebio, Beirat des Europäischen Zentrum für E-Commerce und Internetrecht und promovierte zur elektronischen Direktwerbung an der Universität Wien mit Auszeichnung, spricht fließend Englisch. Mehr…

Dr. Verena Jütte

Jahrgang 1964, berät als Rechtsanwältin seit 26 Jahren Unternehmen zum IT-, Medien- und Datenschutzrecht sowie Gesellschaftsrecht, arbeitet als Syndikusanwältin der Flughafen Köln/Bonn GmbH, davor in verschiedenen Unternehmen der IT-und Medienbranche, promovierte im internationalen Wirtschaftsrecht bei Prof. Dr. Böckstiegel, Universität zu Köln, war wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Genf, spricht fließend Englisch und Französisch. Mehr…

Dr. jur. Verena Jütte

Fakenews und Hassmails gegen Lokalpolitiker

Prof. Tapella im Interview mit dem WDR Fernsehen für die Lokalzeit aus Düsseldorf im Dezember 2016

50 Shades of Business

Empfehlungen für Startups von Prof. Tapella (in Englisch)

TAPELLA Rechtsanwälte Scroll to Top